Umstellung gefaessmedizin auf Joomla 2.5

gefaessmedizinNach Planungs- und Vorbereitungsphase konnten wir heute das überarbeitete Projekt von "gefaessmedizin.info" online nehmen. Ziel war es hierbei die bereits vorhandene Struktur und CI im Sinne der Besucher zu erhalten, das Projekt selbst aber auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Hierfür wurde das bestehende Grundsystem auf Basis eines Joomla 1.5 auf die neue Version 2.5.x aktualisiert, was eine Migration der bestehenden Daten nötig machte. Diese wurde wie geplant auf einer separaten Arbeitsumgebung vorgenommen, und erst das fertige Ergebnis zurück auf den Webspace überführt. Besucher und Redakteure wurden bei dieser einfachen Lösung nicht gestört.

gefaessmedizin-alt gefaessmedizin-neu

Ausserdem wurde das Template auf Basis eines Responsive Design realisiert, welches sich plattformunabhängig und flexibel zeigt, da es sich an die jeweils vorhandenen Bildschirmauflösungen anpasst. Für Gäste mit einem normalen Desktop-PC und Monitor ändert sich in diesem Zusammenhang erst einmal nicht viel, ausser dass das Projekt angenehm schnell lädt und mit einem klaren Design überzeugt. Besucher mit einem Tablet (z.B. iPad oder Galaxy Tab) oder einem modernen Smartphone (iPad, Google Nexus, Milestone und Co.) genießen hingegen eine speziell optimierte Ausgabe die den vorhandenen Bildschirmplatz optimal nutzt. Inhalte passen sich dabei automatisch an, Module werden anders angeordnet und die Navigation reduziert die benötigte Fläche, Bilder verkleinern sich. Dreht man ein solches Gerät im Betrieb, schaltet das Design erneut um und springt auf die nächst passende Anzeigeform. Das sieht nicht nur sehr gut aus, sondern ist auch ganz im Sinne von Besuchern und Nutzern des Projektes.
Linktipp: Massgeschneiderte Homepage für Praxen und Kliniken.



So erreichen Sie uns:

deweso.de - Wir bringen Lösungen

  +49 40 - 59450 981
  info@deweso.de

 deweso.de
Inh. Frank Delventhal
Hermann-Balk-Str. 111a
22147 Hamburg


Suche